Praktika

"Molekulare Methoden in der virologischen Diagnostik" -
Virologisches Laborpraktikum

Blockpraktikum ganztägig
(für Medizinstudenten erst nach absolviertem Mikrobiologie- / Virologie- Praktikum)
Prof. Liebert und Mitarbeiter
Termin nach Vereinbarung
Johannisallee 30, Labor, 3. Stock
  • Anzucht und Charakterisierung von viralen Erregern
  • Molekulare Methoden in der virologischen Diagnostik
  • Darstellung und Pflege verschiedener Zellkulturen
  • Kontaminationstest: Mycoplasmen
  • Anzucht eines Virusstammes (MV; HSV) auf Gewebekulturflaschen
  • Austitrieren des Virusstocks mittels Plaqueassay
  • Anzucht eines Virusstammes (MV; HSV) auf Objektträger/Deckglas zur Immunfluoreszenzfärbung viraler Antigene
  • Charakterisierung der viralen Proteine mittels Western(immuno)blot / ECL-Färbung